********* Nur für kurze Zeit: 10% Winterrabatt auf Kassettenmarkisen - rufen Sie an, wir beraten Sie gerne! *********

Neue Fenster - die Alleskönner an der Fassade

Sie werden oft als "die Augen des Hauses" bezeichnet: Fenster geben dem Gebäude in der Tat ein typisches Gesicht, sie strukturieren die Fassade und prägen den optischen Charakter des Hauses wesentlich mit. Moderne Qualitätsfenster leisten aber noch viel mehr: als Multifunktionselemente sorgen sie für Frischluft und Tageslicht, ermöglichen passive Solargewinne, helfen beim Energiesparen, schützen die Bewohner vor Lärm und sichern die Werte im Haus.

Als Bauherr oder Hausbesitzer muss nun aber niemand mehrere Fenstertypen kaufen, um am Eigenheim alle genannten Funktionen zu erhalten. Qualitätsfenster vom Markenhersteller WERU AG erfüllen sämtliche Aufgaben mit einer einzigen Serie: Weru-Thermico.

Einzigartiges Fassadendesign

Weru-Thermico bietet in den drei für die Optik relevanten Bereichen Formgebung, Farbe und Detailgestaltung eine umfassende Variantenvielfalt, die keinerlei Wünsche offen lässt. Der High-Tech-Werkstoff Rau-Fipro sichert höchste Stabilität bei jeglicher Rahmenform, gerade auch bei gebogenen Elementen. Das leicht abgeschrägte flächenversetzte Profil sorgt für das charakteristische Design des Thermico-Fensters. Durch schmale Ansichtsbreiten der Profile erhält die Fassade insgesamt eine schlanke und leicht wirkende Optik. Sprossen in mehreren Varianten setzen zusätzliche Akzente. Besondere Individualität sichert nicht zuletzt auch das große Farbspektrum von über 1000 attraktiven Uni-Tönen über mehr als 80 Farbkaschierungs-Kombinationen bis hin zu ausgewählten Holzdekoren, z. B. Mahagoni, Golden oak oder Eiche rustikal.

Wirkungsvoll Energie sparen

Dies ist sicherlich die wichtigste Funktion, die ein modernes Fenster heute erfüllen muss - in der Sanierung wie bei der Modernisierung. Dabei kommt es ganz besonders auf die optimale Kombination von Rahmen und Glas an - eine der herausragenden Stärken des Thermico-Fensters. Damit lassen sich je nach baulicher Situation bis zu 20 Prozent der Heizkosten einsparen und - abhängig von der Ausstattung - Uw-Werte bis zu 0,7 W/(m²K) erzielen. Da rechnet sich die Investition schon nach wenigen Jahren, und die geplante künftige Verschärfung der Energieeinsparverordnung wird schon heute erfüllt. Die besondere Profilkonstruktion des Fensters benötigt keine Stahlverstärkung, damit entfällt eine Wärmebrücke, welche die Energiesparwerte verschlechtern würde. Eine optional erhältliche Dreifachverglasung hält im Winter die Wärme in den Räumen, lässt aber in den Übergangszeiten viel Sonnen-Wärme ins Gebäude und wirkt im Hochsommer in Verbindung mit Sonnenschutzglas abweisend gegen Strahlungshitze. Das Thermico-Fenster von Weru gibt es auch als Komplettelement mit integriertem Rollladensystem. Die Bedienung ist kinderleicht und komfortabel - per Funkfernsteuerung haben Sie alles im Griff.

Vorbeugender Einbruchschutz

Wie immer bei Weru besitzt auch das Thermico-Fenster schon in der Basisversion eine wirksame Ausstattung gegen Einbruchversuche. Mit gezielten Maßnahmen können die Fenster je nach Lage des Hauses höher einbruchhemmend ausgerüstet werden - bis hin Widerstandsklasse 3 (WK 3).

Effektiver Lärmschutz für alle Fälle

Ein wunderbarer Moment: eben noch dröhnt der Straßen- oder Baustellenlärm ins Zimmer, Sie schließen das Thermico-Fenster und hören - nichts mehr. Jedes Thermico-Fenster lässt sich mit hochwertigem Schallschutzglas ausstatten, das im wahrsten Sinne des Wortes den Lärm aus den eigenen vier Wänden verbannt. Je nach Lage des Gebäudes kann der Glasaufbau entsprechend auf die Lärmbelastung abgestimmt werden. Das Ergebnis ist immer gleich: es kehrt Ruhe ein.

Gründliche Beratung vom Fachbetrieb

Die Experten in den deutschlandweit rund 700 Weru-Fachbetrieben beraten Hausbesitzer zu allen Details umfassend, planen und organisieren auch die fachgerechte Montage der neuen Thermico-Fenster. Eine ausführliche Broschüre gibt Modernisierern und Bauherren einen kompletten Überblick über die Stärken und Nutzenvorteile dieses neuen Fenstersystems.

Gerne beraten wir Sie zum Thema  - weitere Infos finden Sie auch unter www.weru.de